Autor: Rebecca (Seite 1 von 25)

Urlaub in Holland – ungewöhnlich übernachten in Flevoland

Habt ihr schon mal was von Flevoland gehört? Die jüngste Provinz der Niederlande ist durch ein Eindeichungsprojekt entstanden und liegt nur etwa 30 Kilometer von Amsterdam entfernt. Flevoland lockt mit seiner Lage am Ijsselmeer und viel Natur. Auch die grünste Stadt der Niederlande soll in Flevoland entstehen, ein super spannendes Projekt, das ich mir bei meinem Besuch aus der Nähe anschauen durfte. Und dann sind da noch all die ungewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten – vom Baumhaus über Zirkus- und Bauwagen bis hin zu Schiffscontainern. Alle, die Lust auf ein Mikroabenteuer haben, sind hier richtig. Meine Ausflugs- und Übernachtungstipps für einen Urlaub in Flevoland.

Weiterlesen

Jetzt vorbestellen: Mein Buch „52 kleine & große Eskapaden in Ostwestfalen-Lippe“

In einigen Monaten ist es soweit: Mein erstes eigenes Buch erscheint. Und das erwartet euch: „Ob wandern, radeln, paddeln oder in aller Ruhe die Natur genießen: 52 kleine und große Eskapaden machen Lust, die schönsten Ecken in Ostwestfalen-Lippe zu entdecken. Für wenige Stunden, einen Tag oder ein Wochenende – unwiderstehliche Ausflüge ins Grüne warten. Farben sammeln, einen Urwald bezwingen oder mystische Moore entdecken – es ist so einfach, mehr zu erleben als das Bekannte. Also ab nach draußen!“ Ihr könnt das Buch, das im DuMont-Verlag erscheint, jetzt schon vorbestellen, zum Beispiel in eurem kleinen Lieblingsbuchladen, bei Thalia oder Amazon*.

Weiterlesen

Stay at home – Tipps für eine gemütliche Winterzeit

*Werbung. Im Winter 2020/2021 lautet das Motto „Stay at Home“. Ausgangsbeschränkungen, harte und weiche Lockdowns oder Hotelschließungen machen es allen schwer, die wie ich für ihr Leben gern verreisen. Packt mich das Fernweh, kann ich lediglich zu einer Wanderung in den nah gelegenen Wald aufbrechen oder durch die festlich beleuchteten Straßen spazieren. Da es euch bestimmt ähnlich ergeht, habe ich darüber nachgedacht, wie ihr es euch diesen Winter zu Hause so richtig gemütlich machen könnt. Denn schließlich haben die Corona-Maßnahmen auch etwas Gutes: Abenteuerlustige, die sich sonst eher selten über längere Zeit in den eigenen vier Wänden aufhalten, können die Vorzüge des Rückzugs entdecken.

Weiterlesen

Die Highlands von Hessen – mein Wanderurlaub im Nationalpark Kellerwald-Edersee

 

Ursprünglich hatte ich ein Wanderurlaub in Schottland geplant. Doch dann kam alles anders. Warum, könnt ihr euch sicher denken. Zum Glück stieß ich zufällig auf ein Naturparadies, das nur etwa anderthalb Stunden Fahrt von meiner Heimatstadt entfernt liegt – den Nationalpark Kellerwald-Edersee. Ich wanderte auf verschlungenen Pfaden des Urwaldsteigs und begab mich in das Reich von Kobolden, Gnomen und anderen sagenhaften Gestalten. Ich bewunderte bizarre Baumgestalten mit ihrem bemoosten Wurzelwerk und ließ mich immer wieder von den atemberaubenden Ausblicken über den fjordartigen Edersee und das hügelige Waldmeer verzaubern. Stundenlang hätte ich zuschauen können, wie der Nebel dampfend aus den Wipfeln der Bäume emporsteigt. Und dann war da noch Edersee-Atlantis, das mit seiner Palette von Rot-, Gelb, und Grüntönen erstrahlte. »Wow, ist das schön hier«, dachte ich mir staunend, »sieht fast ein wenig aus wie in Schottland!« Da waren sie also – meine heißgeliebten Highlands. Nur in Hessen halt.

Weiterlesen

Naturkosmetik für unterwegs – diese Produkte begleiten mich auf Reisen

Werbung* Naturkosmetik boomt. Immer mehr Menschen möchten wissen, was in ihren Pflegeprodukten enthalten ist und setzen auf natürliche Wirkstoffe. Ein Trend, den ich sehr begrüße. Schließlich tun wir damit nicht nur uns selbst, sondern auch der Umwelt etwas Gutes. Ich bin seit vielen Jahren ein großer Fan von Naturkosmetik und da es im Ausland oft schwierig ist, zertifizierte Produkte zu bekommen, nehme ich meine möglichst gleich mit. Während man früher gezielt in Bio-Märkte gehen musste, um Naturkosmetik-Produkte zu kaufen, findet man sie heute fast überall. Wusstet ihr, dass auch Douglas zahlreiche zertifizierte Naturkosmetikmarken im Sortiment hat? Zum Beispiel von Dr. Hauschka, Weleda, Lavera und vielen weiteren Herstellern mehr. In diesem Blogpost verrate ich euch, welche Produkte mich auf meinen Reisen begleiten.

Weiterlesen

Abseits der Touristenpfade – Mecklenburg-Vorpommerns Natur nachhaltig entdecken

Urlaubsziele in Deutschland boomen, besonders in diesen Zeiten. Ich zeige euch Regionen in Mecklenburg-Vorpommern, die weniger bekannt- und trotzdem sehr sehenswert sind. Es erwarten euch unverbaute und nahezu ungezähmte Naturlandschaften – Oasen für seltene Pflanzen und Tiere. Und für stressgeplagte Großstädter. Ihr könnt ausgedehnte Radtouren machen, auf Seeadler-, Biber- oder Kranich-Safari gehen, den „Amazonas des Nordens„ mit dem Kanu erkunden, den Sternenhimmel bestaunen oder einfach nur die Stille genießen. Meine Tipps für einen Urlaub in der Flusslandschaft Peenetal und Stettiner Haff.

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2021 Rebeccas Welt

Theme von Anders NorénHoch ↑