Kategorie: Yoga & Wellness (Seite 1 von 3)

Was hilft gegen Jetlag? Meine Tipps für Weltenbummler


*Werbung. Stau auf der Autobahn, stundenlange Flüge oder Zugfahrten – Reisen kann ganz schön anstrengend sein. Bei Fernreisen macht mich jedoch am meisten der Jetlag fertig, je nach Zeitunterschied komme ich abends nicht zur Ruhe und morgens nicht aus dem Bett. Ich fühle mich unausgeglichen und müde, ein wenig wie bei einem Kater, nur dass ich keinen Alkohol getrunken habe. Nicht umsonst wird der Jetlag auch als „Zeitzonenkater“ bezeichnet. Quälende Müdigkeit, Kopfschmerzen, Schwindel und sogar depressive Verstimmungen können die Folge sein. Auch das Hungergefühl gerät durcheinander.

Weiterlesen

Entspannt in den Urlaub: Gewinnt ein doTERRA-Set für eure nächste Reise!

(Werbung). Stau auf der Autobahn, stundenlange Flüge oder Zugfahrten – Reisen kann ganz schön anstrengend sein. Gemeinsam mit Edyta Statezny-Kade vom Loft Yoga verlose ich deshalb ein schönes Set mit ätherischen Ölen von doTERRA für eure nächste Reise*. Und ich zeige ich euch eine Yoga-Übungsreihe, die ihr unterwegs machen könnt, um entspannt und glücklich am Ziel anzukommen.

Weiterlesen

Entschleunigung: Warum ihr euren nächsten Wellnessurlaub auf Juist verbringen solltet

»Zauberland« bedeutet »Töwerland« übersetzt. Wer einmal hier war, weiß, warum dieser Name so passend ist. Juist – das ist die Entdeckung der Langsamkeit, denn hier gibt es nicht einmal Autos. Stattdessen hört man das leise Hufgetrappel der Pferdekutschen und das Rauschen des Meeres. Bereits bei der Ankunft werdet ihr merken, wie entschleunigend diese Insel wirkt – und das macht sie zum perfekten Ort für einen Wellnessurlaub. Ich zeige euch, welche Treatments ihr euch nicht entgehen lassen solltet – von der Meersalz- oder Meerschlammkörperpackung über ein Meeresalgenbad bis hin zur Thalasso-Klimatherapie. Eines ist sicher: nach dieser kleinen Inselauszeit werdet ihr euch wie neu geboren fühlen.

Weiterlesen

Jetzt wirds hyggelig: fünf schöne Winterziele in Deutschland

Lust auf hyggelige Momente? Je hektischer und rauer es im Alltag zugeht, desto mehr sehnen wir uns nach einem Ort, an dem alles anders ist.  Einem Ort, wo ein heißes Bad mit Ausblick auf schneebedeckte Landschaften auf uns wartet-, ein loderndes Feuer im Kamin oder der holzige Duft einer finnischen Sauna. Zum Glück gibt es diese kleinen Oasen, an denen wir tief durchatmen- und uns wieder auf das Wesentliche konzentrieren können.  Bei einem guten Essen mit frischen, regionalen Zutaten, einer entspannenden Massage oder beim Lesen, eingekuschelt in eine weiche Decke.  Hier kommen fünf Wohlfühlplätze in Deutschland, die ich besucht habe.

Weiterlesen

Selfness ist das neue Wellness – ein Besuch im Schwarzwald Panorama Hotel

 Die hügelige, fast märchenhaft anmutende Landschaft des Schwarzwaldes strahlt so viel Ruhe und Magie aus, dass man sich bereits bei der Ankunft irgendwie geerdet fühlt. Kein Wunder, dass hier ein Hotel liegt, das es seinen Gästen ermöglichen möchte, zu finden, was viele suchen: Selfness. Was es damit auf sich hat, verrate ich euch in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Zauberinsel Juist: Thalasso pur, Matjes & Rückenwind

Was ist nur mit den Uhren los auf Juist? Kaum eine, die richtig geht oder überhaupt funktioniert. Die Antwort ist ganz einfach: Man braucht sie nicht. Denn alles was hier zählt, ist tief durchatmen, abschalten und die Meeresbrise genießen. Ich habe es getan, während der 21. Juister Gesundheitswoche, mit Thalasso, viel Bewegung und herrlichem Essen.

Weiterlesen

Ältere Beiträge

© 2019 Rebeccas Welt

Theme von Anders NorénHoch ↑